Friedenserklärung

Friedenserklärung in vielen Sprachen

Alle Menschen, auch solche mit Migrationshintergrund, TouristInnen und EU- BürgerInnen können selbstverständlich die Friedenserklärung unterschreiben.

Die Erklärung und der Erläuterungstext auf DIN A 3 kopiert und laminiert, an unserem Infostand, bei der Kundgebung gegen die sog. Sicherheitskonferenz in München, Febr. 2017

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Idee einer „Friedenserklärung“ der BürgerInnen entstand 2014 als Kontrastprogramm zu den Kriegserklärungen der europäischen Staaten 1914.

2014 haben wir die Friedenserklärungen symbolisch an die Botschaften der Staaten (bzw Nachfolgestaaten) überreicht, die sich im August 1914 den Krieg erklärt haben. Die Erklärung natürlich in der jeweiligen Sprache.

 

 

 

 

 

 

 

Übergabe der Friedenserklärung im August 2014 an der russischen Botschaft in Berlin


Die Friedenserklärung in vielen Sprachen - zum Ausdrucken und kopieren. Unsere MitbürgerInnen aller Nationen und Muttersprachen fühlen sich besser angesprochen. Auch diese haben eine Meinung zu Krieg und Frieden! Auch  die türkischen, italienischen, russischen, polmischen etc. etc. KollegInnen sollen den Frieden erklären!


Die folgenden Texte enthalten bereits die neue Version von 2016

Friedenserklärung französisch, gestaltet

Friedenserklärung italienisch, gestaltet

Friedenserklärung englisch, gestaltet

Friedenserklärung türkisch, gestaltet

Friedenserklärung chinesisch, gestaltet

Friedenserklärung arabisch - erste Seite

Friedenserklärung persisch, ungestaltet

(Zurück mit der Browser-Funktion)

Weitere gestaltete Versionen folgen.

In Arbeit sind bzw ÜbersetzerInnen werden gesucht, die den jeweiligen Text analog zu den vorhandenen Texten auch gestalten können (z.B. spanisch, serbokroatisch etc. etc…..)


Friedenserklärung russisch , Version 2014

Объявление мира

100 лет тому назад объявили войну.

Сегодня мы объявляем мир!

МЫ ОТКАЗЫВАЕМСЯ БЫТЬ ВРАГАМИ

и убивать людей.

Если наше правительство ведет ВОЙНУ,

то НЕ ОТ НАШЕГО ИМЕНИ!

Я выступаю за

- соблюдение Устава Организации Объединенных Наций

- прекращение экспорта вооружений

- прекращение военных миссий бундесвера

- ликвидацию бундесвера и военного дела в целом

- ……………………

(место для других тем)

Любая война – преступление против человечества!

Я присоединяюсь к этой декларации.

Имя:                   Откуда:


Friedenserklärung französisch (version 2014)

Déclaration de la paix

La guerre a été déclarée, il y a 100 ans.

Aujourd´hui, nous déclarons la paix

Nous refusons d´être ennemis et nous refusons de tuer d´autres personnes.

Si notre gouvernement fait la guerre avec d´autres pays, nous ne voulons pas que ce soit en notre nom.

Je veux militer pour:

- le respect de la charte des droits fondamentaux des Nations Unies

- l´achèvement d´exportations d´armement

- l´achèvement d´interventions militaires de l´armée fédédrale

- l´abolition de l´armée allemande et de toutes les machineries militaires.

chaque guerre est un crime contre l´humanité


Friedenserklärung polnisch, Version 2014

Deklaracja Pokoju

“Przed 100 latami bala wypowiedziana wojna.

My oglaszamy dzisiaj Pokoj!

Nie chcemy juz byc Nieprzyjaciolmi i mordowac Ludzi.

Jezeli nasz Rzad prowadzi Wojne, to nie w naszym imieniu!

Ja jestem za:

- przezstrzeganiam Chary Narodow Zjednoczonych

- zakonczeniem eksportowania Broni

- zakonczeniem udzialu Wojsk niemieckich w roznych wojnach

- zlikwidowaniem Armii niemieckiej

Kazda Wojna jest przestepstwem na Ludzkosci!

 

 

 

 

 

Übergabe der Friedenserklärung an der polnischen Botschaft 2014

 

 

 


Friedenserklärung serbokroatisch, Version 2014

Proglas za mir

Prije stotinu godina proglašen je rat.

Danas je proglašen mir.

Ako naša vlada vodi rat, onda NE U NAŠE IME.

Ja se zalažem za

Priznavanje ustava Ujedinjenih Nacija

Prekidanje izvoza oružja

Prekidanje ratnih akcija Njemačke savezne vojske

Ukidanje Njemačke savezne vojske i armije

Svaki rat je zloćin protiv čovjećnosti.


Übergabe der österreichischen Version 2014

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

Friedenserklärung in deutsch, russisch und polnisch an 1000 Luftballons in Berlin, August 2014, kurz vor dem Start.

Home